Drucken

Tragetipps

Tragetipps Geradehalter

Tragetipps Geradehalter

Tragedauer

Sofern der Geradehalter nur zu Verbesserung der Haltung dient (und nicht speziellen medizinischen Zwecken), ist eine tägliche Tragezeit von ca. 3 Stunden täglich völlig ausreichend. Tragen Sie hier den Geradehalter nicht ununterbrochen, sondern verteilen Sie die Zeiten über den Tag. Sie werden sehen, auch wenn der Geradehalter abgelegt ist, hält die Wirkung an.

Garderobe

Tragen Sie den Geradehalter nicht direkt auf der Haut. Der Gardehalter wird sonst auf der Haut scheuern und Wundstellen erzeugen. Hier eignen sich besonders gut faltenfreie Unterhemden mit Armansatz.

Für die schnelle und einfache Anwendung Zuhause tragen Sie den Geradehalter doch einfach über der Bekleidung. Sollte Besuch auftauchen, ist der Geradehalter schnell abgelegt.

Einschneidende Bänder

Die Geradehalter halten mit den Bändern die Schultern zurück und werden dabei unter den Achseln durchgeführt. Je nachdem, wie stark Sie sich den Rückhalt einstellen, schneiden die Bänder mehr oder weniger an den Schultern und Achseln ein. Für einen besseren Komfort gibt es hier separate Achsel- / Schulterpolster.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand